DortmundDortmunder Gartenfreund online2022Neue Wildblumenwiese

Neue Wildblumenwiese

im Gartenverein „Dietrich Keuning“

Als Imker Uwe König vom Imkerverein Dortmund-Kurl im letzten Jahr beim Vorsitzenden Jacek Stanski anfragte, ob er fünf seiner Bienenvölker in der Gartenanlage aufstellen dürfe, war dieser sofort „Feuer und Flamme“. Schnell wurde ein Platz dafür gefunden und auf Anfrage beim Stadtverband die Genehmigung dazu erteilt. Der Bereich wurde mit Platten, die vom Stadtverband zur Verfügung gestellt wurden, entsprechend hergerichtet und mit einem Zaun versehen, damit die Bienen ungestört sind. Gärtnermeister Heribert Werner vom Stadtverband Dortmunder Gartenvereine säte dann Anfang Oktober 2021 um den Platz herum eine Wildblumenwiese ein, die sich herrlich entwickelt hat, wie die Fotos zeigen. Es ist geplant, demnächst die Anzahl der Bienenvölker auf acht bis zehn Völker aufzustocken.

Voller Stolz präsentieren der Vorsitzende Jacek Stanski, Imker Uwe König sowie die Gartenfreunde und Hobby-Imker Florian und Marcus Eßer (von links) die neue Errungenschaft.

Text und Fotos Jürgen Spilker